Nuvem mit dem Boppel Winterengel gestrickt

Endlich – angefangen habe ich im Februar mit Kreativpausen –  habe ich es geschafft, das Tuch Nuvem fertig zu stricken.
Verstrickt habe ich den 4-fädigen, 400 Gramm Boppel Winterengel von traumgarne.de. Tolle Farben, ich bin begeistert.
Das Tuch ist zwei Meter lang und 57 cm breit geworden. Statt der Rüschenkante habe ich den Abschluss mit eins rechts-eins links gestrickt.

NuvemNuvemNuvemNuvemNuvem

Die Anleitung ist von M.Behm und ist in den Suchmaschinen unter Nuvem zu finden.

Einfaches Schultertuch

Nach den zwei Tuniken mit einer 2,5er Häkelnadel wollte ich gerne etwas Schnelles stricken. Dann habe ich die Anleitung für ein Einfaches Schultertuch im Netz gefunden.
Ich habe mir gleich meine 7er Stricknadeln geschnappt und losgelegt.  Mit einem Knäuel rosa  Papatya Wolle und einem grauen Beilauffaden (je 100 gramm). Nach einigen Stunden war das Tuch fertig. Es ist 115 cm breit und 61 cm tief geworden. Der nächste Winter darf kommen.

Einfaches Schultertuch Anleitung von www.talu.deEinfaches Schultertuch Anleitung von www.talu.deEinfaches Schultertuch Anleitung von www.talu.deEinfaches Schultertuch Anleitung von www.talu.deEinfaches Schultertuch Anleitung von www.talu.de

 

Zipfeltunika

Ich habe die Zipfeltunika mit einer 3fädigen Wolle (und einem Glitzerfaden) gehäkelt. Verbraucht habe ich 315 Gramm. Da ich sehr locker häkel, habe ich eine 2,5 Häkelnadel benutzt. Das Maschenbild wird dadurch einfach schöner.
Ich weiß leider nicht mehr wo ich die Wolle gekauft habe. Sie lag schön länger bei mir im Schrank und wartete darauf verarbeitet zu werden.
Die Anleitung für die Zipfeltunika gibt es nur in der Facebookgruppe „Coole Handarbeiten für starke Persönlichkeiten“ und ist von Christiane Brakhage.

Zipfeltunika

Zipfeltunika

Zipfeltunika

Zipfeltunika

Schöne Dinge selbstgemacht