Archiv der Kategorie: Tücher

Mein drittes Talvi

Mein drittes Talvi habe ich mit dem Garn Shades of Merino Cotton von Lana Grossa (50% Schur- und 50% Baumwolle, 200g, 760m LL) mit einer 3,5 Häkelnadel gehäkelt. Mit den 200g ist das Tuch 145 cm auf 37 cm groß geworden. Das Talvi bzw. die Anleitung hat einen gewissen Suchtfaktor, gerade bei der derzeitigen Hitze. Ein einfaches Muster, man muss nicht nachdenken, neue Wolle und es sieht wieder toll aus.
Die Anleitung von Jasmin Räsänen gibt es – nach wie vor – nur in der Facebook Gruppe: Morben Design – Die GruppeTalvi Handgemacht von AnneluMTalvi Handgemacht von AnneluMTalvi Handgemacht von AnneluM

Talvi – Das Zweite!

…und noch ein Talvi. Ich bin eine Wiederholungstäterin! Dieses Mal habe ich eine Farbverlaufsboppel mit 400 Gramm genommen. Diesen Boppel mit dem schönen Namen Polarlicht hatte ich schon dreimal in der Hand und habe damit gestrickt und gehäkelt und wieder aufgezogen, weil der Boppel das nicht wollte. Dieses Mal hat es geklappt! Die Anleitung ist supereinfach und der Farbverlauf hat mich total begeistert und dadurch natürlich angespornt, immer weiter meine sehr, sehr, sehr viele Reliefstäbchen zu häkeln. 200 cm auf 50 cm. Und fluffig.
Die Anleitung von Jasmin Räsänen gibt es nur in der Facebook Gruppe: Morben Design – Die Gruppe. Talvi - Das Zweite Handmade by AnneluMTalvi - Das Zweite Handmade by AnneluMTalvi - Das Zweite Handmade by AnneluMTalvi - Das Zweite Handmade by AnneluMTalvi - Das Zweite Handmade by AnneluM

Talvi – eine kleine aber feine Anleitung für ein Winterhalstuch

Ich habe fertig. Dicke Wolle, dicke Nadel. Ein Winterhalstuch. Talvi.
Ich habe mit einer 5er Häkelnadel 240 g Hochbauschgarn (1100 m LL, vierfädig, traumgarne.eu, 156 cm x 36 cm) zu diesem schönen Tuch verhäkelt. Die Anleitung von Jasmin Räsänen gibt es nur in der Facebook Gruppe: Morben Design – Die Gruppe.
Ein Tipp: es sind sehr viele Reliefstäbchen. Talvi Handmade by AnneluMTalvi Handmade by AnneluMTalvi Handmade by AnneluMTalvi Handmade by AnneluMTalvi Handmade by AnneluM

Point The Way Nr. 2

Nachdem ich beim ersten Mal im Blindflug gestrickt habe, habe ich nun sehr entspannt und voller Freude mein zweites Point the Way gestrickt. Das Tuch hat für mich einen sehr großen Suchtfaktor. Verstrickt (4,5 Nadel) habe ich Papatya-Cake (250 Gramm) von wolle1000.de. Und es ist wieder sehr groß und sehr schön und sehr weich geworden.

Point the Way Handmade by AnneluMPoint the Way Handmade by AnneluMPoint the Way Handmade by AnneluMPoint the Way Handmade by AnneluMPoint the Way Handmade by AnneluM

Meine Farbe gibt es nicht mehr, aber es sind noch andere da: https://www.wolle1000.de/papatya-yarns/papatya-cake
Die Dropsanleitung gibt es hier: https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=8377&cid=17

Mein drittes Coron

[Enthält Werbelinks]
Hier das dritte Coron, dass ich gehäkelt habe. Dieses Mal hat es zwei Abende gedauert. Es war sehr dicke Wolle mit einer 6er Häkelnadel gepaart, da fluppt es einfach! 3 1/2 Knäuel (350 Gramm mit insgesamt 567 Meter LL) Colors of Love habe ich verhäkelt. Das ungespannte Ergebnis misst 160 cm auf 58 cm. Und mir gefällt es von den Dreien am besten. Mein drittes Coron Handmade by AnneluMMein drittes Coron Handmade by AnneluMMein drittes Coron Handmade by AnneluMMein drittes Coron Handmade by AnneluMMein drittes Coron Handmade by AnneluM Die Anleitung gibt es hier: https://www.crazypatterns.net/de/items/37260/coron